Ziel der Wissensgemeinschaft «Entwicklungsszenarien» war es, NRP-Akteurinnen und -Akteure bei der mittel- bis langfristigen Planung ihrer Arbeit zu unterstützen und Inputs für Entwicklungsprozesse im Bereich «Regionalentwicklung und Regionalpolitik» zu liefern. Als Grundlage diente die Studie «Entwicklungen der Rahmenbedingungen im Berggebiet und im weiteren ländlichen Raum in den nächsten 10 bis 15 Jahren», die das Beratungsunternehmen Flury&Giulani GmbH im Herbst 2011 erstellte. Während zwei moderierten Arbeitstreffen hat dies Wissensgemeinschaft die Resultate der Studie reflektiert und diskutiert. Die Ergebnisse wurden in einem Ergebnisblatt konsolidiert.

Auftraggeber Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)
Partner in Zusammenarbeit mit regiosuisse-Partnern
Rolle Planval Mitarbeit bei Konzeption, Durchführung, Moderation und Ergebnissicherung, Redaktion Abschlussdokument (Ergebnisblatt in D und F)
Zeitraum 2012–2013
Status abgeschlossen
Kontaktperson Sebastian Bellwald

Weitere Informationen

+41 27 922 40 80
Share This