Wer Regionalentwicklungsstrategien, -programme und -projekte erfolgreich lancieren und umsetzen will, muss kommunizieren. Doch worauf ist bei der Kommunikation zu achten? Antworten liefert das neue regiosuisse-Praxisblatt «Kommunikation», das von Planval-Mitarbeiterin Kristin Bonderer verfasst wurde.

Das Praxisblatt «Kommunikation» bietet all jenen, die regionale Entwicklungsvorhaben gegen aussen kommunizieren, eine kompakte Orientierungs- und Arbeitshilfe für die Planung, Umsetzung und Optimierung ihrer Kommunikation. Es zeigt auf, weshalb eine aktive Kommunikation zentral ist und erläutert, welche Aspekte bei der Kommunikationsarbeit zu berücksichtigen sind. Vorgestellt werden auch verschiedene «Werkzeuge» und erfolgversprechende Ansätze, die bei der Planung und Umsetzung zur Anwendung kommen können.

Das Praxisblatt kann kostenlos auf der regiosuisse-Website bestellt werden.

Mehr dazu auf regiosuisse.ch

regiosuisse ist die Netzwerkstelle Regionalentwicklung, die von PLANVAL im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) seit 2008 als Generalunternehmerin aufgebaut und betrieben wird. 

+41 27 922 40 80
Share This