Das Programm San Gottardo 2020 (PSG 2020) ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kantone Uri, Tessin, Wallis und Graubünden. Es hat zum Ziel, die kantons- und regionsübergreifende Zusammenarbeit im Gebiet rund um den Gotthard zugunsten einer nachhaltigen Regional- und Raumentwicklung zu fördern. Der Bund unterstützt das Vorhaben im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP). Seit 2008 haben die Kantone Uri, Graubünden, Tessin und Wallis mit dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) drei, jeweils vierjährige, Kantonsgrenzen überschreitende NRP-Umsetzungsprogramme vereinbart. Mit dem NRP-Umsetzungsprogramm San Gottardo 2020-2023 soll die bewährte Zusammenarbeit zur gemeinsamen Entwicklung des Gotthardraums fortgeführt und weiterentwickelt werden. PLANVAL unterstützt die Geschäftsstelle PSG 2020 bei der Erarbeitung des neuen Umsetzungsprogramms.

 

Auftraggeber Programm San Gottardo 2020
Partner
Rolle Planval Unterstützung bei der Erarbeitung des NRP-Umsetzungsprogramms (u.a. SWOT-Analyse, Redaktion)
Zeitraum Februar 2019 – Juni 2019
Status laufend
Kontaktperson Kristin Bonderer
+41 27 922 40 80
Share This