In Kürze startet ein neuer Wettbewerb in den Alpenländern: Mit der Inititative «Green Infrastructure goes business» will die EUSALP – die makroregionale Strategie für die nachhaltige Entwicklung der Alpenregion – die grüne Wirtschaft fördern. Im Auftrag des deutschen Bundesamtes für Naturschutz konzipiert, organisiert und implementiert PLANVAL den «GI goes business award». Gesucht: innovative und nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle mit positivem Impact auf die Grüne Infrastruktur im Alpenraum. Eine internationale Jury wird 6 Gewinner auswählen. Ihnen winkt ein massgeschneidertes Coaching zur Weiterentwicklung der Ideen, Start-ups und Geschäftsbereiche.

Wir freuen uns sehr, die Pilotdurchführung des neuen Wettbewerbs substanziell mitgestalten zu können. Unsere Erfahrung im Innovationsmanagement und Lean Startup-Coaching kombinieren wir mit der fachlichen Expertise in den Bereichen Biodiversität und Landschaft, Grüne Wirtschaft und Sustainable Business. Insbesondere nutzen wir die Lessons learnt aus unseren Projekten Innovations-Werkstatt Schweizer Pärke, Next Generation Lab «Design your future region» und  Landschaft als Leitthema für eine nachhaltige Regionalentwicklung.

Der Wettbewerb startet Mitte November 2021. Ein Update folgt in Kürze!

Hier geht es zur EUSALP-Website.

+41 27 922 40 80
Share This