Seit 2008 wird die Netzwerkstelle regiosuisse von PLANVAL im Rahmen eines Generalunternehmerauftrags betrieben. Eine im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) durchgeführte Evaluation stellt der Netzwerkstelle ein insgesamt positives Zeugnis aus.

regiosuisse wurde Anfang 2008 vom Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) als begleitende Massnahme zur Umsetzung der Neuen Regionalpolitik (NRP) lanciert und wird seither von PLANVAL als Generalunternehmerin in Zusammenarbeit mit weiteren Subunternehmen betrieben. Nach 2010 und 2011 wurde regiosuisse im vergangenen Jahr erneut evaluiert. Ziel der Evaluation war es, Bilanz über die bisherige Umsetzung zu ziehen und Empfehlungen für die künftige Ausgestaltung zu formulieren.

Die Evaluation stellt der Netzwerkstelle ein insgesamt positives Zeugnis aus. Gemäss den Evaluatoren hat sich regiosuisse zu einem gewichtigen Akteur im Wissenssystem Regionalentwicklung entwickelt und in den vergangenen Jahren einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung, Professionalisierung und Vernetzung der NRP-Akteure sowie zur kohärenten Umsetzung der NRP geleistet.

Wir sind stolz auf das Erreichte und freuen uns darauf, regiosuisse gemeinsam mit unseren Partnern in den kommenden Jahren weiter voranzutreiben. Neu werden wir im Rahmen unseres Mandats auch Akteurinnen und Akteure der Agglomerationspolitik sowie der Politik für die Ländlichen Räume und Berggebiete mit unserem Wissensmanagement und mit Qualifizierungsangeboten unterstützen.

+41 27 922 40 80
Share This